036841 26-0 info[at]reha-schleusingen.de                                                       

Haus Sonnenblume

 

Im Schleusinger Stadtzentrum, unweit des historischen Marktplatzes, finden hier 32 Menschen mit einer geistigen und/oder mehrfachen Beeinträchtigung ihr behagliches Zuhause. Sie leben in 24 Einzel- und 4 Doppelzimmern, die sie nach eigenen Vorstellungen gestalten können.

Das gesamte Haus ist barrierefrei. Jeder der drei Wohngruppen stehen ein Clubraum, eine geräumige Wohnküche sowie ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.

In unserem gemütlichen und großen Garten, in den sich das Haus malerisch einbettet, kann man sich erholen, gärtnerisch betätigen, aber auch Sport treiben.

Wir bieten Menschen mit Beeinträchtigung einen Raum für Selbstbestimmung, Selbstverwirklichung und soziale Teilhabe. Das multiprofessionelle Team fördert, unterstützt und begleitet die Bewohner entsprechend ihrer individuellen Ziele und Bedürfnisse.

Die Bewohner besuchen werktags die Schleusinger Reha-Werkstätten oder das Förderzentrum Domino in Suhl. Wer das Rentenalter erreicht hat, muss unser Haus nicht verlassen, sondern findet bedürfnisorientierte Beschäftigung, Förderung und Geselligkeit in der hauseigenen Tagesstruktur für Senioren. Dort stehen diverse Therapieräume zur Verfügung und ein strukturierter Wochenplan sorgt für kulturelle, sportliche und kreative Abwechslung.

Freizeitaktivitäten im Haus Sonnenblume werden individuell oder gruppenübergreifend angeboten. Die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner stehen dabei im Mittelpunkt. Bereichsübergreifend werden Kurse der Erwachsenenbildung, wie Lesen und Schreiben für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, aber auch Musik- und Tanzgruppen, kreatives Gestalten, sportliche Aktivitäten, kognitives Training oder Entspannung werden sehr gerne besucht.

Als Highlight im Jahr bieten wir die Möglichkeit zu ein- oder mehrtägigen Freizeitfahrten in kleinen Reisegruppen an, die uns Jahr für Jahr in reizvolle Gegenden Deutschlands führen.

Autismus Wohngruppe

Am 01.05.2024 haben wir das Angebot für Menschen mit Beeinträchtigung im Haus Sonnenblume erweitert und freuen uns über die neue Wohngruppe für Menschen mit Autismusspektrumstörung. Im Nebengebäude des Haus Sonnenblume bieten wir 6 Wohnplätze in Einzelzimmern mit autismusspezifischer Assistenz und Betreuung an.

Wir arbeiten auf der Grundlage einer Vereinbarung mit dem Thüringer Landesverwaltungsamt. Unser Leistungsangebot wird finanziert durch ein Budget für existenzsichernde Leistungen und Fachleistungen. Kostenträger ist das jeweils zuständige örtliche Sozialamt. Stellen Sie bitte dort einen Antrag auf Eingliederungshilfe nach SGB IX.

Das gesamte Haus ist barrierefrei. Jeder der drei Wohngruppen stehen ein Clubraum, eine geräumige Wohnküche sowie ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.

In unserem gemütlichen und großen Garten, in den sich das Haus malerisch einbettet, kann man sich erholen, gärtnerisch betätigen, aber auch Sport treiben.

Wir bieten Menschen mit erhöhtem Assistenzbedarf einen Raum für Selbstbestimmung, Selbstverwirklichung und soziale Teilhabe. Das multiprofessionelle Team fördert, unterstützt und begleitet die Bewohnerinnen und Bewohner entsprechend ihrer individuellen Ziele und Bedürfnisse.  

Die BewohnerInnen und Bewohner besuchen werktags die Schleusinger Reha-werkstätten oder das Förderzentrum Domino in Suhl. Wer das Rentenalter erreicht hat, muss unser Haus nicht verlassen, sondern findet bedürfnisorientierte Beschäftigung, Förderung und Geselligkeit in der hauseigenen „Tagesstruktur für Senioren“. Dort stehen diverse Therapieräume zur Verfügung und ein strukturierter Wochenplan sorgt für kulturelle, sportliche und kreative Abwechslung.

Freizeitaktivitäten im Haus Sonnenblume werden individuell oder gruppenübergreifend angeboten. Die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner stehen dabei im Mittelpunkt. Bereichsübergreifend werden Kurse der Erwachsenenbildung, wie Lesen und Schreiben für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, aber auch Musik- und Tanzgruppen, kreatives Gestalten, sportliche Aktivitäten, kognitives Training oder Entspannung werden sehr gerne besucht.

Als Highlight im Jahr bieten wir die Möglichkeit zu ein- oder mehrtägigen Freizeitfahrten in kleinen Reisegruppen an, die uns Jahr für Jahr in reizvolle Gegenden Deutschlands führen.

 

 

Kontakt

Haus Sonnenblume
Ilmenauer Straße 15
98553 Schleusingen

Theresa Gehring
Hausleitung

E-Mail: theresa.gehring[at]reha-schleusingen.de

Telefon: 036841 50670
Telefax: 036841 50666

Download

Download Flyer Haus Sonnenblume der Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald..

 

 

 

Flyer Haus Sonnenblume (PDF)

Haus Sonnenblume |

KONTAKTFORMULAR

„Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass die von mir übermittelten Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.“