036841 26-0 info[at]reha-schleusingen.de                                                       

 Haus Kleeblatt

 

Das Haus Kleeblatt ist eine Besondere Wohnform für Menschen mit Prader-Willi-Syndrom, die ein spezialisiertes Angebot der Assistenz- und Unterstützung benötigen.

Um den Menschen mit PWS und ihren individuellen Bedürfnissen zu entsprechen, stellen wir qualifiziertes Fachpersonal zur Verfügung, das im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung ausgebildet ist und über spezifisches Wissen sowie Verständnis für das PWS und seine Auswirkungen verfügt.

Das Haus Kleeblatt befindet sich im Schleusinger Ortsteil Rappelsdorf. In landschaftlich reizvoller Lage finden hier 11 Menschen mit dem Prader-Willi-Syndrom ein gemütliches Zuhause, einen Schutz- und Lebensraum, der den spezifischen Ansprüchen des PWS Rechnung trägt.

Das gesamte Haus ist barrierefrei. Auf zwei Ebenen stehen den Bewohnern 9 Einzel- und ein Doppelzimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, das vom Zimmer aus betreten werden kann. Jede Gruppe verfügt über einen Gemeinschaftsraum als zentrale Räumlichkeit für gemeinsame Aktivitäten. Er bietet ebenfalls ausreichend Platz, um die Mahlzeiten einnehmen zu können. Außerdem gehört zu jeder Gruppe eine Küche mit separater Speisekammer.

Die großzügigen Außenanlagen, sowie der Fitness- und Entspannungsraum im Nebengebäude bieten ausreichend Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und Erholung.

Wir arbeiten auf der Grundlage einer Vereinbarung mit dem Thüringer Landesverwaltungsamt. Unser Leistungsangebot wird finanziert durch ein Budget für existenzsichernde Leistungen und Fachleistungen. Kostenträger ist das jeweils zuständige örtliche Sozialamt. Stellen Sie bitte dort einen Antrag auf Eingliederungshilfe nach SGB IX.

 

Kontakt

​ Haus Kleeblatt
Rappelsdorf
Zum Königsgrund 7
98553 Schleusingen

Vera Hoppe
Hausleitung

Telefon: 036841 31936
Telefax: 036841 31938
E-Mail: vera.hoppe[at]reha-schleusingen.de

Download

 

Haus Kleeblatt (PDF)

Nunmehr ist das Haus Kleeblatt seit über 20 Jahren eine renommierte Wohneinrichtung für PWS-Betroffene in Deutschland. Um den Menschen mit PWS und ihren individuellen Bedürfnissen zu entsprechen, stellen wir im Haus Kleeblatt qualifiziertes Fachpersonal zur Verfügung, das im Umgang mit Menschen mit Behinderung ausgebildet ist und über spezifisches Wissen sowie Verständnis für das PWS und seine Auswirkungen verfügt.

Das Haus Kleeblatt befindet sich im Schleusinger Ortsteil Rappelsdorf. In landschaftlich reizvoller Lage finden hier 11 Menschen mit dem Prader-Willi-Syndrom ein gemütliches Zuhause, einen Schutz- und Lebensraum, der den spezifischen Ansprüchen des PWS Rechnung trägt.

Das gesamte Haus ist barrierefrei. Auf zwei Ebenen stehen den Bewohnerinnen 9 Einzel- und ein Doppelzimmer zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, das vom Zimmer aus betreten werden kann. Jede Gruppe verfügt über einen Gemeinschaftsraum als zentrale Räumlichkeit für gemeinsame Aktivitäten . Er bietet ebenfalls ausreichend Platz, um die Mahlzeiten einnehmen zu können. Außerdem gehört zu jeder Gruppe eine Küche mit separater Speisekammer.

Die großzügigen Außenanlagen, sowie die Fitness-, Entspannungs- und Kreativräume im Nebengebäude bieten ausreichend Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und Erholung.

 

Haus Kleeblatt

Haus Kleeblatt
Rappelsdorf
Zum Königsgrund 7
98553 Schleusingen

Katja Bohlig
Leiterin

Telefon: 036841 3193-6
Telefax: 036841 3193-8
E-Mail: katja.bohlig@reha-schleusingen.de

KONTAKTFORMULAR

„Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass die von mir übermittelten Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.“

6 + 11 =