036841 26-0 info[at]reha-schleusingen.de                                                       

PKL – „Die Moderne Betreuungsform für Menschen mit Beeinträchtigung“

Neue Möglichkeit durch Personenzentrierten Komplexleistung (PKL) = Recht auf selbstbestimmte Teilhabe verwirklichen

Im Thüringer Landesrahmenvertrag gemäß § 131 Abs. 1 SGB IX nimmt die “Personenzentrierte Komplexleistung” eine bedeutende Stellung ein.

Die Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald bietet ab 01.10.2020 die „Personenzentrierte Komplexleistung“ als neue Betreuungsmaßnahe, mit einem Teilhabezentrum im Herz von Schleusingen an. Das Teilhabezentrum (THZ) steht den Klienten als offener Treffpunkt (Begegnungsstätte) für Beratung, Gespräche und Angebote zur Verfügung und bietet den Mitarbeitern Büroräume. Unser Sozialraum erstreckt sich derzeit im Landkreis Hildburghausen. Wir sind immer auf der Suche nach regionalen Kooperationspartnern, die Interesse an der Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen haben.

Die notwendige Unterstützung erwachsener Menschen mit Beeinträchtigung wird nicht mehr an einer bestimmten Wohnform, sondern unter ganzheitlicher Perspektive am notwendigen individuellen Bedarf ausgerichtet sein.

 

Was heißt das?

  • für jeden Menschen die entsprechenden passgenauen Hilfen finden
  • den Menschen ermöglichen so zu wohnen, zu arbeiten und zu leben, wie sie es sich selbst wünschen
  • Wahlmöglichkeiten haben – kein Leben mehr in vorgefertigten Angeboten
  • Betreuung/Begleitung/Assistenz findet als aufsuchende Hilfe dort statt, wo sie gebraucht wird – zu jeder Situation – zu jedem Zeitpunkt – in allen Lebensbereichen
  • Hilfen finden in Kooperation mit anderen Diensten statt (z.B. Pflegedienst) und unter Einbeziehung des Umfeldes der Menschen (bspw. mit Nachbarn, Ehrenamtlichen, Peers)
  • verschiedene Unterstützungsleistungen werden als Hilfen passgenau für den jeweiligen Menschen zusammengeführt
  • Grundlage dafür ist die individuelle Hilfeplanung (auf Grundlage der aktuellen Ziele und Lebenssituationen der Menschen im ITP)

Die „Personenzentrierten Komplexleistungen“ ersetzen das bisher bestehende „Ambulant Betreute Wohnen“.

 

Sie sind interessiert?

Dann rufen Sie uns doch einfach an und wir vereinbaren gemeinsam einen Gesprächstermin. So können wir Sie noch genauer über die „Personenzentrierte Komplexleistung“ (PKL) informieren.

 

Sie haben die „PKL“ als eine geeignete Betreuungsform für sich entdeckt?

Dann sind wir Ihnen behilflich beim zuständigen Sozialamt einen Antrag zu stellen. Sind von dort Leistungen bewilligt, schließen wir mit Ihnen einen Betreuungsvertrag ab.

 

Ihre Ansprechpartner

Frau Laura Welsch/ Herr Christian Tabel
Walchstraße 2, 98553 Schleusingen
Tel: 036841-552871
Mail: pkl[at]reha-schleusingen.de