Stellenangebote

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages.

 

Praktika

Ein Praktikum dient dem Erwerb praktischer Erfahrungen im Berufsleben sowie dem Erlernen und Anwenden von Kenntnissen und Fertigkeiten. Wir geben Ihnen die Gelegenheit, erste Erfahrungen in dem Berufsfeld der beruflichen und sozialen Rehabilitation für Menschen mit einer Behinderung zu sammeln.

Interesse?

Erfahren Sie mehr »

Bundesfreiwillgendienst

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, sich außerhalb von Beruf und Schule in sozialen oder anderen gemeinwohlorientierten Tätigkeitsfeldern zu engagieren. Bufdis befinden sich nicht in einem Arbeitsverhältnis, sondern in einem besonderen Dienstverhältnis, das spezielle Rechte und Pflichten beinhaltet.

Interesse?

Erfahren Sie mehr »

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Interessierte, die sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr entscheiden, haben unter anderem folgende Aufgaben:

  • individuelle Anleitung und Förderung behinderter und psychisch erkrankter Menschen
  • aktive Begleithilfe
  • Mitwirkung in der Tages- und Wochenstruktur innerhalb verschiedenster Bereiche Teamarbeit bei der Mitarbeit verschiedener Arbeitsaufträge Kennenlernen einzelner behinderter/ erkrankter Mitarbeiter, deren Besonderheiten, Krankheitsbilder und Behinderungsarten.

Interesse?

Erfahren Sie mehr »